Besuch der Landesgartenschau in Bad Iburg

Termin: Mittwoch, 13. Juni 2018

Die Landesgartenschau in Bad Iburg präsentiert unter dem Stichwort „Waldbaden“ den neu inszenierten Waldkurpark. Erholsames Walderleben auf der Erde oder aber in den Wipfeln. Ein Highlight dieser Gar- tenschau ist sicher der eigens hierfür gebaute Baum- wipfelpfad. Aber was wäre eine Landesgartenschau ohne farbenprächtige Blumenfelder. Während unse- rer Führung erkunden wir daher die Blütenterrasse, die einzelnen Themengärten, den Rosengarten und den Charlottenseepark. Der Nachmittag steht dann zur freien Verfügung.

Nach einem Mittagsimbiss kann der Baumwipfelpfad inklusive Lehrpfad erkundet werden. Der Baumwip- felpfad ist ca. 500 m lang (bitte beachten: der bar- rierefreie Fahrstuhl befindet sich nur am Eingang). Ein Bummel durch die idyllische Altstadt oder ein Schlossbesuch (nur bedingt barrierefrei!) kann sich anschließen, bevor wir uns um 17:00 Uhr wieder auf den Heimweg machen.

Programmablauf am Mittwoch, 13. Juni 2018

09:30 Uhr       Abfahrt Reisebushaltestelle am Ostbad, Manfred-von-Richthofen-Str., Münster

10:30 Uhr       Ankunft in Bad Iburg

11:00 Uhr       Führung durch die Themengärten und den Charlottenseepark (ca.1,5 Std)

ab ca. 12:30 Uhr steht der Nachmittag zur freien Verfügung. Ob Mittagsimbiss, Picknick im Park

oder Bummel durch die Innenstadt.

Wir empfehlen Euch nach einer Mittagspause den Besuch des Baumwipfelpfades!

16:30 Uhr        Treffpunkt zur Abfahrt am Haupteingang

17:00 Uhr       pünktliche Abfahrt nach Münster! ca. 18:00 Uhr Ankunft in Münster

Die Verpflegung erfolgt in Eigenregie! Bitte versorgen Sie sich ausreichend mit Essen und Trinken.

Preis: 20,00 € (Vereinsmitglieder 10 €, erforderliche Begleitpersonen reisen wie immer kostenlos)

Für Fragen oder weitere Informationen:
DMSG-Beratungsstelle
Maximilianstr.13, 48147 Münster

E-Mail: birgit.niemann@ms-muenster.de
Telefon: 02 51 / 23 23 13