Wissenschaft: Von der Maus zum Menschen !!!

Wissenschaftler des Exzellenzclusters „Cells in Motion“ machen akute Entzündungen im Gehirn bei der Multiplen Sklerose sichtbar

Forschung von der Maus zum Menschen / Veröffentlichung in „Science Translational Medicine“

Auf Patienten übertragen, was man zuvor in der tierexperimentellen Untersuchung festgestellt hat – das ist das große Ziel vieler in der Biomedizin arbeitender Wissenschaftler.

Gelungen ist es Forschern des Exzellenzclusters „Cells in Motion“ (CiM) der Universität Münster:
Sie konnten erstmals akute Entzündungen im Gehirn bei Patienten mit Multipler Sklerose (MS) bildgebend nachweisen. Dabei arbeiteten Experten verschiedener Disziplinen über mehrere Jahre in einer einzigartigen Form zusammen und kombinierten bildgebende Verfahren von der Mikroskopie bis zur Ganzkörperbildgebung. (mehr …)