G L Ü C K ? !

kleeblattDer Philosoph Ludwig Marcuse (mehr …) schrieb: „Das Wort Glück hat in allen Sprachen etwas Vieldeutiges. Es ist eine Sonne, die eine Schar von Trabanten um sich herum hat:

Behagen, Vergnügen,
Lust, Zufriedenheit,
Freude, Seligkeit, Heil
.“

Über das Glück philosophierten schon die alten Griechen und meinten, es sei die Vermeidung von Schmerz, Leid und Unlust. Glück ist also ohne sein Gegenteil gar nicht denkbar und erlebbar.
Gesund sein… Glücklich sein…
Heute ist es vor allem Thema in Psychologie und Medizin. Es ruft bei den meisten Menschen eine tiefe Sehnsucht hervor. Äußere Umstände in Form von Schicksalsschlägen und chronischen Krankheiten lassen Gesundheit und Glück oft wenig beeinflussbar erscheinen. Oder etwa nicht?

Teilnehmer: MS-Erkrankte                             

Termin: 4. Juni 2014,  von  18:00 – 20:00 Uhr

Ort:
Akademie Franz-Hitze-Haus
Kardinal-von-Galen-Ring  50
48149 Münster

Referentin: Kathrin von der Heiden

Anmeldeschluss: 19. Mai 2014

Teilnahmegebühr: 5,- € (bitte überweisen)

Eine Kooperationsveranstaltung der DMSG-OV Münster und des LV NRW.

Anmeldungen:
Beratungsstelle der MS-Gesellschaft
Maximilianstr.13
48147 Münster

Öffnungszeiten: Mo – Fr von 08:30 – 12:30 Uhr

Telefon: 02 51 / 23 23 13
eMail:    
birgit.niemann@ms-muenster.de